Impfungen
Impfungen

Impfungen gehören zu den wirksamsten Maßnahmen zur Vorbeugung von infektiösen Krankheiten. In Deutschland werden die Empfehlungen von der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts (RKI) ausgesprochen und regelmäßig aktualisiert.

Aktuell werden Impfungen gegen folgende Krankheiten bzw. Krankheitserreger für die Allgemeinbevölkerung empfohlen:

  • Tetanus
  • Diphtherie
  • Pertussis
  • Hib (= H. influenzae Typ b)
  • Poliomyelitis
  • Hepatitis B
  • Pneumokokken
  • Rotaviren
  • Meningokokken C
  • Masern
  • Mumps
  • Röteln
  • Varizellen
  • Influenza
  • HPV (= Humane Papillomviren)

(Ständig aktualisierte, detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite des RKI unter http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/impfen_node.html)

Die Mehrheit dieser Impfungen werden bereits im Säuglings- und Kleinkindalter durchgeführt. Aber einige der oben genannten Impfungen gelten für Personen im Jugend- und Erwachsenenalter oder bedürfen einer Auffrischung in regelmäßigen Abständen. Die Kosten für alle von der STIKO empfohlenen Impfungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) getragen.

Darüber hinaus gibt es je nach Berufsrisiko, Reisevorhaben oder sonstiger individueller Risikosituation weitere Impfungen, die empfehlenswert sein können. Die Kosten für manche dieser Impfungen werden je nach Impfgrund von der GKV oder vom Arbeitgeber erstattet, die übrigen sind vom Impfling selbst zu tragen.

Falls Sie Impfungen brauchen oder unsicher über Ihren Impfstatus sind, vereinbaren Sie gerne einen Termin zur Impfung bzw. Impfberatung.

 

Kontakt & Adresse

Nidacorso 1
(im Nordwestzentrum)
60439 Frankfurt am Main
Tel.: 069 5710 05
Fax: 069 5700 2030
anmeldung@praxis-lml.de

Öffnungszeiten

Montag -Freitag:
08:00 – 12:30 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch Nachmittag:
geschlossen

Freitag
08:00 – 12:30 Uhr

Sowie nach Vereinbarung

ÄRZTE

Dr. med. Jung-Hun Lee
Facharzt für Innere Medizin


Dr. med. Sylvia Mieke
Fachärztin für Allgemeinmedizin


Dr. med. Kang-Hun Lee
Facharzt für Innere Medizin


Dr. med. Dietmar Vogel
Facharzt für Innere Medizin
________________________________

Johannes Kim
Arzt in Weiterbildung

 

Impfungen gehören zu den wirksamsten Maßnahmen zur Vorbeugung von infektiösen Krankheiten. In Deutschland werden die Empfehlungen von der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts (RKI) ausgesprochen und regelmäßig aktualisiert.

Aktuell werden Impfungen gegen folgende Krankheiten bzw. Krankheitserreger für die Allgemeinbevölkerung empfohlen:

  • Tetanus
  • Diphtherie
  • Pertussis
  • Hib (= H. influenzae Typ b)
  • Poliomyelitis
  • Hepatitis B
  • Pneumokokken
  • Rotaviren
  • Meningokokken C
  • Masern
  • Mumps
  • Röteln
  • Varizellen
  • Influenza
  • HPV (= Humane Papillomviren)

(Ständig aktualisierte, detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite des RKI unter http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/impfen_node.html)

Die Mehrheit dieser Impfungen werden bereits im Säuglings- und Kleinkindalter durchgeführt. Aber einige der oben genannten Impfungen gelten für Personen im Jugend- und Erwachsenenalter oder bedürfen einer Auffrischung in regelmäßigen Abständen. Die Kosten für alle von der STIKO empfohlenen Impfungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) getragen.

Darüber hinaus gibt es je nach Berufsrisiko, Reisevorhaben oder sonstiger individueller Risikosituation weitere Impfungen, die empfehlenswert sein können. Die Kosten für manche dieser Impfungen werden je nach Impfgrund von der GKV oder vom Arbeitgeber erstattet, die übrigen sind vom Impfling selbst zu tragen.

Falls Sie Impfungen brauchen oder unsicher über Ihren Impfstatus sind, vereinbaren Sie gerne einen Termin zur Impfung bzw. Impfberatung.