nach GKV, für Sie kostenlos):

Auch die Hautkrebsvorsoge wird von der gesetzlichen Krankenkasse ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre empfohlen. Hierbei wird die gesamte Haut und sichtbare Schleimhaut mit Augen nach Auffälligkeiten inspiziert. Hautkrebs ist mittlerweile eine der häufigsten Krebsformen in Deutschland. Es gibt drei Hautkrebsarten, von denen zwei „hell“ (unpigmentiert) sind und daher wenig auffallen. Zu spät entdeckt ist oft eine Heilung nicht mehr oder nur mit großen Eingriffen möglich. Andererseits ist der Hautkrebs die Krebsform, die wohl am besten und ohne Belastung für den Patienten in Frühstadium entdeckt werden kann. In der Hautkrebsvorsorge-Untersuchung prüfen wir die gesamte Haut auf verdächtige Veränderungen.

Kontakt & Adresse

Nidacorso 1
(im Nordwestzentrum)
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069 5710 05
Fax: 069 5700 2030
anmeldung@praxis-lml.de

Öffnungszeiten

Montag -Freitag:
08:00 – 12:30 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

ÄRZTE

Dr. med. Kang-Hun Lee
Facharzt für Innere Medizin


Dr. med. Sylvia Mieke
Fachärztin für Allgemeinmedizin


Christine Marie Lohse
Fachärztin für Innere Medizin


Dr. med. Kathrin Brisseau
Fachärztin für Innere Medizin

 

nach GKV, für Sie kostenlos):

Auch die Hautkrebsvorsoge wird von der gesetzlichen Krankenkasse ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre empfohlen. Hierbei wird die gesamte Haut und sichtbare Schleimhaut mit Augen nach Auffälligkeiten inspiziert. Hautkrebs ist mittlerweile eine der häufigsten Krebsformen in Deutschland. Es gibt drei Hautkrebsarten, von denen zwei „hell“ (unpigmentiert) sind und daher wenig auffallen. Zu spät entdeckt ist oft eine Heilung nicht mehr oder nur mit großen Eingriffen möglich. Andererseits ist der Hautkrebs die Krebsform, die wohl am besten und ohne Belastung für den Patienten in Frühstadium entdeckt werden kann. In der Hautkrebsvorsorge-Untersuchung prüfen wir die gesamte Haut auf verdächtige Veränderungen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner