(Kosten auf Anfrage):

 

Der Hormonstatus der Frau hat erheblichen Einfluss auf das Allgemeinbefinden und das Risiko-Profil für viele Erkrankungen, u.a. Osteoporose, Herz- und Gefäßerkrankungen.

Auch beim Mann verändert sich der Hormonstatus mit zunehmendem Alter und kann ursächlich zur Leistungsschwäche und zu „Alterserscheinungen“ beitragen.

Anhand von klinischen Kriterien und Laboruntersuchungen schätzen wir ein, ob ein Ungleichgewicht der Hormone vorliegt, das vermeidbare Risiken und Beschwerden mit sich bringt.

Kontakt & Adresse

Nidacorso 1
(im Nordwestzentrum)
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069 5710 05
Fax: 069 5700 2030
anmeldung@praxis-lml.de

Öffnungszeiten

Montag -Freitag:
08:00 – 12:30 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Akutsprechstunde
(ohne Termin):
Montag-Freitag
08:30-10:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

ÄRZTE

Dr. med. Jung-Hun Lee
Facharzt für Innere Medizin


Dr. med. Sylvia Mieke
Fachärztin für Allgemeinmedizin


Dr. med. Kang-Hun Lee
Facharzt für Innere Medizin


Dr. med.  Dietmar Vogel
Facharzt für Innere Medizin


Dr. med. Kathrin Brisseau
Fachärztin für Innere Medizin


Frau Tanja Azari
Ärztin in Weiterbildung

(Kosten auf Anfrage):

 

Der Hormonstatus der Frau hat erheblichen Einfluss auf das Allgemeinbefinden und das Risiko-Profil für viele Erkrankungen, u.a. Osteoporose, Herz- und Gefäßerkrankungen.

Auch beim Mann verändert sich der Hormonstatus mit zunehmendem Alter und kann ursächlich zur Leistungsschwäche und zu „Alterserscheinungen“ beitragen.

Anhand von klinischen Kriterien und Laboruntersuchungen schätzen wir ein, ob ein Ungleichgewicht der Hormone vorliegt, das vermeidbare Risiken und Beschwerden mit sich bringt.

Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner